Käsewindbeutel



Die Windbeutel anstatt pikant süß füllen.
Weincreme: 10 Eier trennen. Eigelb und 350 g Zucker schaumig rühren. 600 ml Weißwein (Scheurebe), etwas Wasser und den Saft einer halben Zitrone zugeben. Auf dem Herd unter ständigem Schlagen zum Kochen bringen. Die Creme vom Herd nehmen und lauwarm werden lassen.10 Blatt Gelatine einweichen, 600 ml Sahne und das Eiweiß steif schlagen. Die aufgelöste Gelatine unter die Creme rühren. Erkalten lassen und sobald die Masse zu stocken beginnt, steifen Eischnee und Schlagrahm unterziehen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle Nr.8 füllen und die Weincreme in die Windbeutel spritzen.

Zutaten für 10 Personen

Für den Brandteig:
1/2 l Wasser
2 TL Salz
150 g bayer. Butter z.B. Andechser Natur Bio Almbutter, 82 % Fett
500 g Mehl
10 Eier

Für die Füllung:
850 g bayer. Doppelrahmfrischkäse
8 EL bayer. Joghurt z.B. Der große Bauer natur, 3,9 % Fett
5 EL bayer. Sahne z.B. Gropper GQ Schlagsahne, 32 % Fett
12 Tropfen Tabasco
1 Prise Muskat
1 TL edelsüßes Paprikapulver
1 Glas Mixed Pickels


Zubereitung

1. Wasser mit Salz und Butter zum Kochen bringen, das gesiebte Mehr auf einmal in die kochende Flüssigkeit schütten und kräftig mit dem Kochlöffel verrühren. Solange auf dem heißen Herd weiter-rühren bis sich der Teig vom Topfrand löst.

2. Diesen Brandteig in eine Schüssel geben, etwas abkühlen lassen. Nach und nach die Eier unter-rühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle Nr. 11 füllen und auf ein leicht gefettetes Back-blech spritzen. Die Windbeutel 20 Minuten bei 220 °C hell backen. Erkalten lassen und auseinander schneiden.

3. Für die Käsecreme den Doppelrahmfrischkäse schaumig rühren, nach und nach den Joghurt, Sahne und die Gewürze zugeben und gut verrühren. Mixed Pickels hacken. Die Käsecreme in die Windbeutel spritzen und mit den gehackten Mixed Pickels bestreuen, den Deckel aufsetzen.
Schmeckt sehr gut zu Frankenwein.


Rezept drucken